• de
  • en
  • nl

Industrieautomation

LXinstruments FKT Systeme für Industrieelektronik-Baugruppen decken insbesondere Anwendungen mit großer Variantenvielfalt bei mittleren Stückzahlen ab. Sie werden für den Test von Kraftwerkselektronik, Antriebssteuerung und Grid-Management eingesetzt. Weiterhin wurden bereits Systeme für den Funktionstest, Reparatur und Kalibrierung dezentraler SPS I/O Baugruppen realisiert.

Da Frühausfälle im Feld häufig mit großen Kosten verbunden sind, liefern wir neben Funktionstestsystemen auch Burn-In Systeme für den gleichzeitigen Test vieler Baugruppen in einer Klimakammer. Die modulare Struktur unserer Software erlaubt dabei eine logische Trennung der Definition des abzufahrenden Klimaprofils von der eigentlichen Testsequenz, in der die verschiedenen elektrischen Tests abgearbeitet werden. Auch eine Anbindung an HALT/HASS Systeme ist problemlos möglich.

Bei der Verdrahtung der Prüfadaptionen werden spezielle Kabel verarbeitet, die dem Stress durch die dauernd wechselnden und extremen Temperaturen gewachsen sind. Das Adapterdesign trägt auch einer möglichst guten Umströmung der Prüflinge, durch die temperierte Luft, Rechnung.

LXinstruments vertreibt AC-Quellen von Associated Power Technologies und Sicherheitstester von Associated Research und ist so auch für die Prüflingsversorgung und den Sicherheitstest Ihr kompetenter Ansprechpartner.