• de
  • en
  • nl

Software

Die Qualität der Testsoftware spielt für den Erfolg eines Testsystems eine mindestens so große Rolle, wie die eingesetzten Messinstrumente und der physikalische Aufbau des Systems. Die Zeit, die für die Realisierung einer produktspezifischen Prüfsoftware benötigt wird, ist direkt abhängig vom Komfort der eingesetzten Software und dem Grad der Wiederverwendung bestehender Software.

Die gemessenen und archivierten Werte werden erst dann wertvoll, wenn, basierend auf einer Analyse der Messwerte, Fertigungsprozesse optimiert und Komponentenprobleme so früh wie möglich erkannt und untersucht werden können.

LXinstruments bietet mit seiner modularen Testsoftware-Plattform eine ganzheitliche Lösung an, die folgende Bereiche abdeckt:

  • Die Erstellung der produktspezifischen Prüfapplikationen basierend auf kommerziell verfügbaren Sequenzern
  • Den Betrieb der Software im Fertigungsumfeld unter TSCOE4 mit umfangreichen Prozess- und Automatisierungsschnittstellen
  • Die datenbankbasierte zentrale Verwaltung von Testdaten und Prüfergebnissen
  • Datamining, Datenanalyse, und Rückverfolgbarkeit
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Weiterlesen ...". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Weiterlesen …