• de
  • en
  • nl

Modular aufgebaute Standardsysteme (OTP²)

Die modulare Architektur der OTP² (Offene Test-Plattform) basiert auf einer flexiblen Instrumentierungs-Matrix, LXI-basierten Quellen und Messgeräten, verknüpft mit einer hochwertigen Übergabeschnittstelle für den Anschluss der Prüfadapter. Die Systeme können leicht mit kunden- und anwendungsspezifischen Funktionen erweitert werden. So bauen wir durch Standardisierung kostengünstige Systeme, die dennoch genau auf Ihre Anforderungen passen.

Die LXinstruments Testsoftware Suite setzt diesen modularen Ansatz in der Software fort. Auch hier können über definierte Schnittstellen einfach Anpassungen an die Fertigungs- und Qualitätsprozesse des Kunden erfolgen ohne das Rad für jedes System neu erfinden zu müssen. Die Erstellung und Anpassung der Prüfapplikationen durch den Kunden ist einfach möglich, da wir Standard-Testsequenzer von National Instruments und Keysight Technologies einsetzen, die wir mit Benutzeroberfläche und Testschritt-Bibliotheken komplett unterstützen.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Weiterlesen ...". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Weiterlesen …